Gewerbeverein Reusstal auf dem Hof

Sonntagsausflug mit anschliessendem Brunch auf dem Sonnhaldenhof Wohlen.

Traditionelle Sonntagswanderung wartet mit Neuheit auf!

Fast 30 Mitglieder inklusive Kinder haben sich zum Anlass angemeldet. Neu konnte man wählen zwischen einer Tour zu Fuss oder mit dem Velo. Je die Hälfte hat sich für die eine oder andere Variante entschieden.

So ging es für die Velofahrer vom Dorfplatz Niederwil via Erdmannlistein zum Sonnhaldenhof in Wohlen. Die Gruppe der Spaziergänger nahm das Ziel gemütlich vom Forsthaus Wohlen aus in Angriff.

Bei wunderbarem und warmem Wetter ging es durch den Wald und über die grünen Felder, teilweise über den bekannten und beliebten „Freiämterweg“ zum ersehnten Brunch.

Am Ziel erwarteten uns duftende Erdbeerfelder, scheue Kälber und neugierige Kühe. Die Mitglieder waren beeindruckt vom grossen Angebot des Sonnhaldenhofs der Familie Kuhn, welche einerseits Milchwirtschaft betreibt und sich andererseits im Anbau von Himbeeren, Erdbeeren, Obst und Spargeln spezialisiert hat.

Beim grossartigen Bauernhof-Brunch, mit vielen Spezialitäten des Hofes, gab es wiederum tolle Gespräche und es herrschte eine wunderbare Stimmung. Nach all den Köstlichkeiten nahm man den Rückweg unter die Beine beziehungsweise das Velo.